Angebot: Crashkurse (für Frauen und LBGT for free) Als Bretterbude eV ist es u…

Written by bretterbude, 13. Juni 2018



Angebot: Crashkurse
(für Frauen und LBGT for free)

Als Bretterbude eV ist es uns ein Anliegen nicht nur CIS-Männern hinter das DJ-Pult und auf die Bühne einzuladen. Leider stellen wir immer wieder fest, wie schwierig das ist, da die Musik-Szene eben sehr männlich-dominiert ist. Dies wird aktuell wieder durch die Britische Keystep Foundation in die Medien und Soziale Netze getragen, welche es ich zum Ziel gesetzt hat mehr Frauen auf Festivals und Konferenzen zu bringen.

Als Bretterbude möchten wir mit den uns zur Möglichkeit stehenden Mitteln versuchen einen Beitrag zu leisten: Um euch den Einstieg zu erleichtern, bieten wir laufend zwei- bis dreistündige Crashkurse (50 € p.Pers.) an. Frauen und alle LGBT können kostenfrei teilnehmen – natürlich freuen wir uns über eine freiwillige Spende.

Björn Peng:
» Einstieg in die elektronische Musikproduktion (Synthesizer, Drumcomputer, MIDI, Sequenzer … )
» günstiger Einstieg ins Schlafzimmer-Studio (Anschaffungen, etc.)
» Aufnahmen mit dem Computer
» Mixing
» Von der Idee zum Release
» Live-Set/Auftritt mit Hardware

Alles was ihr mitbringen müsst, ist eine grobe Idee davon, was ihr machen möchtet – ganz egal welches musikalische Genre.

Luedenscheidt (Sven):
» Grundlagen des Auflegens
» Auflegen mit Controllern

Niklas Beinghaus:
» Ableton Live

Falls wir nicht alle Fragen beantworten können, versuchen wir euch gerne an kompetente Hilfe zu vermitteln.

Teilen sehr erwünscht.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

* Cisgender (lateinisch cis- ‚diesseits‘ und englisch gender ‚Geschlecht‘), teilweise auch Zisgender bezeichnet Personen, deren Geschlechtsidentität mit dem bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht übereinstimmt. Dies trifft auf die meisten Menschen zu. Das Gegenteil wird als Transgender bezeichnet.

Foto: Stephan Röhl




Source


Jetzt Mitglied werden!